Wir optimieren Ihren Versicherungsschutz:

 Kosten reduzieren    Risiken absichern    Werte schaffen

 

 Absicherungsbedarf ermitteln Beratungstermin vereinbaren

 

Herzlich willkommen!

Mit Leidenschaft für Sie da!

 

Mein Name ist Regina Lancia.

Geboren am 14.10.1960 in der Friedenstadt Osnabrück lebe ich nun mit meinem Mann, meinem Sohn und meinem Vater im schönen Bissendorf zwischen Teutoburger Wald und Wiehengebirge.

In die Versicherungswelt bin ich 1997 als Quereinsteigerin eingetaucht, war ich doch zuvor im väterlichen Betrieb als gelernte Fleischereifachverkäuferin und Bürokauffrau tätig.

Stets war es für mich von größter Wichtigkeit, Familie und Beruf in Einklang zu bringen: immer für mein Kind da zu sein, aber dennoch unabhängig auf eigenen Füssen zu stehen. Diese Möglichkeit wurde mir 1997 von der Signal Iduna gegeben. Meine Prüfung zur Versicherungsfachfrau (BWV) absolvierte ich 1999 und arbeitete bei der Signal Iduna bis 2010 als freie Versicherungsvertreterin.

Die Vorzüge der Selbständigkeit bereits in jungen Jahren kennengelernt, weckten 2010 den Drang in mir, als Versicherungsmaklerin selbständig und damit unabhängig von einer bestimmten Gesellschaft, für meine Mandanten tätig zu werden.

Der größte Vorteil, den Sie dabei als Mandant unmittelbar erfahren, ist, dass ich für Sie das Beste aus einer Vielzahl von Angeboten aussuche, es individuell auf Sie zuschneide, dabei ausschließlich Ihre Interessen unter Beachtung Ihrer finanziellen Wünsche vertrete, um Ihnen so den Besten Versicherungsschutz zu ermöglichen.

Ebenso ist es mir als Versicherungsmaklerin möglich, nach Rücksprache oder auch mit Ihnen zusammen Verträge zu kündigen und neue Verträge abzuschließen, sowie bestehende Verträge zu verwalten.

Regelmäßige Fortbildungen gehören zu meinem Selbstverständnis. So habe ich beispielsweise 2014 die Prüfung zur Finanzanlagenfachfrau (IHK) erfolgreich absolviert.

Sowohl meine Lebens- als auch meine Berufsjahre haben mich eines gelehrt: für mich steht der Mensch - das Individuum im Vordergrund. Mein Bestreben ist es, durch die direkte Ansprache und in stetiger Kommunikation mit Ihnen, Ihre Wünsche und Ihre Bedürfnisse zu erkennen, zu verstehen und Ihnen so den bestmöglichen Versicherungsschutz zu geben. Ich wünsche mir dabei, ein dauerhaftes und vor allem gegenseitiges Vertrauensverhältnis zu Ihnen.

Ich bin für Sie da – mit Leidenschaft!


Autoversicherung

Ihr Kennzeichen:

Berufsunfähigkeit

Ihr Geburtsdatum:

Rechtsschutz

Ihr Alter:
  Jahre

Haftpflicht

Ihr Alter:
  Jahre

Finanz- und Versicherungs-News

Sie leben länger, als Sie denken

Sie leben länger, als Sie denkenDie Menschen werden immer älter. Damit die gewonnenen Jahre auch eine selbstbestimmte Zeit werden, ist private Vorsorge notwendig. Studien belegen, dass die befragten Frauen und Männer ihre Lebenserwartung deutlich unterschätzen – laut des Versichererverbands GDV, um annähernd sieben Jahre. Das ist erstmal eine gute Nachricht, immerhin leben wir länger als gedacht. Die Bedeutung einer privaten Altersvorsorge steigt damit aber deutlich, um ...mehr ]

Bußgeldkatalog: Neue Regeln, höhere Strafen

Bußgeldkatalog: Neue Regeln, höhere StrafenEin neuer Bußgeldkatalog zieht meist höhere Strafen, längere Fahrverbote und erweiterte Regeln nach sich. So auch diesmal, wenn die neuen Regeln spätestens im September in Kraft treten sollen. Härter sanktioniert wird in jedem Fall zu schnelles Fahren. Wer zum Beispiel innerhalb einer Ortschaft 18 Stundenkilometer zu schnell fährt, zahlt bald 70 statt 35 Euro. Auch für das Parken auf Geh- und Radwegen sowie das Halten in zweiter Reihe müssen...mehr ]

Wasserschaden schnell und richtig reguliert

Wasserschaden schnell und richtig reguliertEin Rohrbruch im Bad. Allein die Vorstellung ist der blanke Horror: Überall Wasser, das in Wände und Möbel eindringt, womöglich durch den Boden sickert und auch noch Chaos im darunterliegenden Raum anrichtet. Zu den Nassschäden kommen die Reparaturarbeiten: Fliesen entfernen, das defekte Rohr freilegen, Wand wieder abdichten, tagelange Trocknung um Schimmel zu vermeiden und so weiter. Gewiss, jeder Fall ist anders, aber stets mit hohen Kosten, vi...mehr ]

Halten Sie Ihren Einkommensmotor am Laufen

Halten Sie Ihren Einkommensmotor am LaufenDas Gefühl kennt wahrscheinlich jeder: Man muss zur Arbeit, fühlt sich aber irgendwie schlapp, lustlos und ausgebrannt. Gelegentlich ist das normal. Wenn der Zustand aber über Monate anhält und selbst eine ärztlich verordnete Auszeit keine Besserung bringt, lautet die Diagnose oft Burnout oder Depression. Dann geht nichts mehr und der Einkommensmotor kommt schnell ins Stottern oder gar zum Erliegen. Die Psyche ist der häufigste Grund, dass Mensc...mehr ]